Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Schreibworkshop zu Prozessberichterstattung

19. Oktober, 08:3017:00

 

Gemeinsamer Workshop mit MALMOE an einem Wiener Bezirksgericht

An Bezirksgerichten werden oft Sachverhalte verhandelt, die sich an der Grenze zur Strafbarkeit abspielen. Nur ein Schubser oder schon versuchte leichte Körperverletzung? Sie bieten einen Einblick in die Frage, wo der Staat interveniert und wo er die Aushandlung der Konsequenzen den Beteiligten selbst überlässt. Im ersten Teil des Workshops beobachten wir gemeinsam mehrere, kurze Strafverfahren an einem Bezirksgericht. Im zweiten Teil unterstützt ein Schreibmentor euch darin, eure Gedanken, Überlegungen und Beobachtungen zu den Strafverfahren in kurze Texte zu fassen.
Es wird die Möglichkeit geben, die entstandenen Texte in der nächsten MALMOE Ausgabe zu veröffentlichen.

Ablauf:

  • 8:30-12:00 gemeinsame Beobachtung von Strafprozessen
  • Mittagspause
  • 13:00-17:00: Schreibworkshop mit Luca Manuel Kieser zu kritischer Prozessbeobachtung mit kurzen Inputs von Prozess.report und MALMOE

Vorraussetzungen: 3G-Nachweis & FFP2 Maske im Gericht, Anmeldung an prozessreport@systemli.org

Der Workshop ist gratis, der genaue Ort wird nach der Anmeldung bekannt gegeben.

 

Details

Datum:
19. Oktober
Zeit:
08:30 – 17:00

Veranstaltungsort

Ort wird nach Anmeldung an prozessreport@systemli.org bekanntgegeben